Ines Koschare beendete 1984 ihre Ausbildung zur examinierten Krankenschwester und arbeitet seitdem in der Altenpflege. Seit Eröffnung des Senioren-Wohnpark Treuenbrietzen im Jahr 1994, ist sie als Pflegefachkraft tätig. Sie verfügt über fachliches Wissen am Senator Programm und ist offen gegenüber Fragen von Kollegen. Auch im E-Learning steht sie den Mitarbeitern mit Rat und Tat zur Seite, um ihnen evtl. auftrtende Ängste zu nehmen.

Im Juli 2006 übernahm sie die Aufgabe der Qualitätsbeauftragten. Ihre Aufgabe ist die ständige Qualitätsentwicklung der Einrichtung zu überwachen und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Standards weiter zu optimieren.

Sie ist verheiratet und hat 2 erwachsene Söhne. Ihre Freizeit verbringt sie gern im Garten.

Zurück